Das Wichtigste: Unser Konzept für eine erfolgreiche Zusammenarbeit

Sie als Kunde müssen sich mit Ihrem Kommunikationskonzept identifizieren können, damit der Gesamtauftritt authentisch wirkt und zu Ihren Unternehmenswerten passt. Voraussetzung hierfür ist, dass wir unsere Ideen und Anregungen stets auch von Ihrem Standpunkt aus betrachten.

Wichtig ist ebenfalls, dass gute Werbung kein Selbstzweck ist, sondern neben einer innovativen und kreativen Darstellung vor allem „verkaufen“ können muss – egal ob es sich hierbei um ein positives Firmenimage oder konkrete Produkte und Dienstleistungen handelt. Sie haben Ziele, die wir mit Ihnen erreichen wollen.

Mehr als 10 Jahre: Werbeagentur Just in Time Marketing & PR GmbH aus Minden

Eine vergilbte Gewerbeanmeldung beweist es: Am 01.03.2004 wurde die Werbeagentur Just in Time Marketing & PR gegründet. Eine zehnjährige Agentur-Historie, die mit zwei größeren Umzügen von Bordesholm bei Kiel, über Göttingen nach Minden führte und damit nicht gerade gewöhnlich ist – die Beate Bornemeier und dem JiT-Team aber auch den Erfolg brachte, den es heute hat. Bemerkenswert ist dabei sicherlich die langjährige Zusammenarbeit unter den Kollegen, aber vor allem die Treue unserer Auftraggeber. An dieser Stelle bedanken wir uns bei allen Kunden, Kollegen und Geschäftspartner zwischen Flensburg und Freiburg für die gute Zusammenarbeit in zehn Jahren Marketing & PR „Just in Time“.

Zehn Jahre im Rückblick:

2004

Die Agentur Just in Time Marketing & PR wird von Beate Bornemeier gegründet. Kollegin Iris Görke entwickelt das für damalige Zeiten sehr auffällige Web-Design mit rotem Hintergrund. Iris Görke und Beate Bornemeier kennen sich bereits aus der Marketing-Abteilung von Versatel – was liegt näher, als auch in der Selbständigkeit zusammen zu arbeiten. Später kommt als zweiter Web-Spezialist Christoph Groberg mit ins Team. Bernd Kreißler ist zu dieser Zeit verantwortlich für Grafik und Mediengestaltung im Printbereich der Werbeagentur.

2006

Beate Bornemeier zieht mit Ihrem Mann nach Göttingen und die Werbeagentur Just in Time Marketing & PR verlagert ihren Agentursitz in die Universitätsstadt. Die Bedenken, dass der Umzug zum „Umsatzkiller“ wird, bestätigen sich glücklicherweise nicht. Die schleswig-holsteinischen Kunden sind es gewohnt, dass die Projekte verstärkt per E-Mail und am Telefon organisiert werden. Bei Besuchen in Schleswig-Holstein steht der persönliche Kontakt und nicht die Arbeit im Vordergrund.

2007

Südniedersachsen entwickelt sich für die Werbeagentur als große Chance für neue Märkte: Im Jahr 2007 hebt das Verfassungsgericht das Verbot der Darstellung von Ärzten in Berufskleidung auf Werbematerialien auf und viele Ärzte und Therapeuten ergreifen die Chance, erstmals in Werbung und PR-Arbeit zu investieren. Erster Kunde ist der Neurochirurg Dr. Matthias Friedrich, durch weitere Empfehlungen und Referenzen wächst der Kundenkreis, Krankenhäuser und soziale Einrichtungen kommen als neue Kunden hinzu.

2008

Durch einen Fotoauftrag kommt Jan-Lars Heinrich zu Just in Time Marketing & PR. Der Fotograf und Mediengestalter betreut ab sofort alle Projekte im grafischen Bereich der Werbeagentur. 2009 bekommt JiT weitere Unterstützung durch den Mediengestalter Erik Neumann sowie durch die Texterin Kerstin Ehrhardt.

2010

Ein weiterer Umzug steht an: Beate Bornemeier folgt ihrem Mann, Dr. Olaf Bornemeier, nach Minden in Ostwestfalen und meldet die Werbeagentur Just in Time Marketing & PR am neuen Standort an. Der Umzug bietet die Chance, die Geschäftsräume zu vergrößern und zu optimieren. Die Dienstreisen der Werbeagentur führen ab sofort aber nicht nur in den Norden und nach Südniedersachsen, sondern auch nach Bayern, Baden-Württemberg und Berlin. Die bundesweiten Fotografieaufträge der Hausbau-Branche, Kontakte zur Baustoffzulieferindustrie und Kooperationen mit Multiplikatoren wie Immobilienscout bringen neue Kunden zur Mindener Werbeagentur Just in Time Marketing & PR. Somit wächst neben dem Branchenschwerpunkt Gesundheitswirtschaft auch die Tätigkeit für den Bereich Bauen und Wohnen.

2014

Perfekte Perspektiven als Werbeagentur in Minden: Texterstellung und Fotografie haben sich in den letzten Jahren als besonders starke Leistungsschwerpunkte für die Werbeagentur herausgestellt, denn Printmedien, das Internet und Social-Media-Plattformen erfordern Inhalte, die gleichzeitig von großer Wichtigkeit für die Suchmaschinenoptimierung sind. Immer mehr Stammkunden, aber auch neue Kunden interessieren sich dafür, mit welchen Maßnahmen Sie ihr Google-Ranking verbessern können. Das schafft mehr Arbeit für weitere Mitarbeiter in Minden und beste Erfolgsaussichten für die Zukunft.